AGB’s

Rechtliche Hinweise zu ThetaHealing®

ThetaHealing® zählt zu den energetisch-informativen Methoden. Es aktiviert Heilimpulse in den Zellen und fördert das persönliche Wachstum. ThetaHealing® ersetzt weder einen Arzt, Therapeuten, Heilpraktiker oder Psychologen. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilsversprechen abgegeben.

AGBs

AGBs Seminare und Behandlungen ThetaHealing®
Teilnahmevoraussetzungen & Geschäftsbedingungen
Vertragsabschluss und Widerrufsrecht

Die Anmeldung zu einem Seminar oder einer Behandlung ist verbindlich.

1. Anmeldungen und Termine
Mit der Anmeldung ist die ausgewiesene Anzahlung fällig. Sie wird auf die Seminargebühren angerechnet. Erst mit dem Zahlungseingang ist deine Teilnahme gesichert. Du kannst die Anmeldung innerhalb von 14 Tagen kostenfrei stornieren – es sei denn, du hast dich weniger als 14 Tage vor dem Seminar erst angemeldet. Dann kannst du einen Ersatzteilnehmer stellen oder zu einem späteren Zeitpunkt teilnehmen. Bei nicht fristgerechter Absage oder Nichterscheinen wird der volle Seminarpreis fällig.
Eine Behandlung kann bis 48 Stunden vorher ohne Angabe von Gründen abgesagt werden, danach werden 50 Prozent der Behandlungskosten fällig. Bei Nichterscheinen ohne Absage sind die Behandlungskosten voll zu tragen.

Auf Anfrage vorgeschlagene Terminoptionen für eine Behandlung werden für dich 48 Stunden reserviert. Nach mehr als 48 Stunden besteht kein Anspruch mehr auf die Terminoption.

2. Seminar- und Behandlungskosten
Kurz vor dem Seminar erhältst du per Mail eine Zahlungsaufforderung der restlichen Seminargebühr sowie Informationen zum Seminar. Die Anzahlung wird auf die Seminargebühr angerechnet. Einzelsitzungen werden nach der Sitzung bar oder per Überweisung beglichen. Du erhältst in jedem Fall eine Rechnung.

3. Haftungsbeschränkung
Wird ein Seminar von meiner Seite abgesagt, werden dir die Seminargebühren sofort und in voller Höhe erstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

4. Eigenverantwortung
Du übernimmst die volle Verantwortung und Haftung für dich selbst (für An- und Abreise, Unterkunft, Seminar, Behandlung und die Folgen). Bitte informiere mich vorab schriftlich über gesundheitliche Probleme, Klinikaufenthalte und Medikamenteneinnahme.

5. Schweigepflicht
Alle persönlichen Informationen, dich ich in einem Seminar oder einer Behandlung von dir erhalte/empfange werden nicht weitergegeben. Du verpflichtest dich ebenfalls, alle persönlichen Informationen aus Seminaren oder Behandlungen nicht an Dritte weiterzutragen.

6. Copyright
Die ausgegebenen Seminarunterlagen dürfen nur mit schriftlicher Erlaubnis an andere weiter gegeben, veröffentlicht oder vervielfältigt werden. Sie unterliegen dem Copyright und Eigentumsvorbehalt des THInK Institutes von Vianna Stibal.

Mit jedem gebuchten Seminar und jedem gebuchten Behandlungstermin akzeptierst du die AGBs.